Pflege

Pflegehinweise für Ihre Küche sind Küchentraum – Ihrem Küchencenter in Köln – sehr wichtig. Küchenmöbel sind besonderen Anforderungen ausgesetzt: In Küchen wird gekocht – sprich Temperaturanstieg, Hitze, Feuchtigkeit, Zugluft oder auch verschüttete Getränke und Essen gehören in Küchen zum Alltag. Eine sachgemäße Pflege Ihrer Küchenmöbel ist daher unerlässlich, trotz ihrer sehr guten Qualität und Langlebigkeit.

 

Allgemeine Pflegehinweise von Küchentraum

Sie sollten lediglich milde und wasserlösliche Reinigungs- und Pflegemittel nutzen. Lassen Sie Topfkratzer und Stahlwolle oder auch Scheuermilch aus Ihrem Reinigungsprogramm Ihrer Küchenmöbel weg. Microfasertücher sind ebenfalls nicht empfehlenswert, sondern nutzen Sie lieber fusselfreie und weiche Tücher für die Oberflächenreinigung Ihrer Küchenmöbel. Ledertücher und Schwämme sind ebenfalls hierfür sehr gut geeignet. Lassen Sie Verunreinigungen nicht eintrocknen, sondern wischen Sie diese direkt ab. Küchenmöbel sollten nicht zu lange Feuchtigkeit ausgesetzt werden. Farblackfronten. Holz, hochglänzende Oberflächen und samt-matte Oberflächen – egal aus welchem Material Ihre Küchenmöbel bestehen: Wischen Sie immer mit einem feuchten Tuch ab ohne Scheuermittel und chemische Mittel zu nutzen. Und trocknen Sie im Anschluss die Flächen mit einem trockenen Tuch ab.